Workshop ZEITGENÖSSISCHER TANZ & AKROBATISCHES PARTNERING

In diesem zweitägigen Workshop werden akrobatische Partneringelemente erlernt und diese als Sequenzen zusammengefügt.
Das Arbeiten mit Impulsen und Körpermanipulationen sowie mit Prinzipien des zeitgenössischen Tanzes und der Kontaktimprovisation bilden die Basis.
Ziel ist es, einzelne Partnertechniken wie Hebefiguren, (Schulter-)Lifts, Sprünge und Handstände in einen Bewegungsfluss zu bringen.

Meret Rufener ist Tänzerin, Choreografin und Physiotherapeutin. Sie unterrichtet regelmäßig Lindy Hop und Zeitgenössischen Tanz. www.5elefants.com

Sarah Herr ist Tänzerin und Choreografin sowie Kulturpädagogin mit dem Schwerpunkt Diversität (M.A.), Zirkuspädagogin und Integrative Tanzpädagogin. Sie unterrichtet außerdem Partner-und Luftakrobatik, Bewegungstheater und Kreativen Tanz / Improvisation.

Voraussetzungen: Der Workshop für Tänzer*innen und Akrobat*innen mit Vorerfahrungen im zeitgenössischen Tanz, Kontaktimprovisation oder Partnerakrobatik.

Ab 17 Jahre
Zeitlicher Rahmen des Workshops: 2 Tage à 4,5 h (inkl. 0,5 Pause)
Termin: 9.-10.März 2019
Sa 11:00-15:30. So 10:00-14:30
Kosten: 60€ Externe
50€ Trainer*innen Circus Circuli/Zirkuswerk
Ort: Turnhalle der Waldschule Georgiweg 1 70597 Stuttgart
Bitte Vesper und Getränke mitbringen.

Anmeldung beim Circus CIRCULI
per Mail mit Adresse und Telefonnummer circuscirculi@jugendhaus.net